Das Geschmacksfläschchen-Set

geschmacksflaeschchen Die Geschmacksfläschchen sind eines der Materialien, die für die Schulung der Sinne eingesetzt werden.
Mit ihnen können Kinder die verschiedenen Geschmacksrichtungen erforschen und zum Beispiel süß, sauer, bitter oder salzig unterscheiden.

Bei der Anwendung dieses Sinnesmaterials wählt das Kind einfach eines der Fläschchen aus und träufelt sich mit Hilfe der Pipette ein wenig der Flüssigkeit auf den Handrücken. Nun probiert das Kind, wie es schmeckt. Um den Geschmack im Mund wieder zu neutralisieren, wird einfach ein Schluck Wasser nachgetrunken. Nun wird das nächste Fläschchen geöffnet und der Geschmack wieder ausgetestet. Ziel ist es 2 Fläschchen mit demselben Geschmack zu finden. Wenn dies erfolgte, kann selbstständig geschaut werden ob man richtig lag. Die Fläschchen, die zusammengehören sind dafür mit einem gleichfarbigen Punkt gekennzeichnet.
Dieses Material bildet so eine Grundlage und macht neugierig auf weitere unzählige Geschmacksrichtungen, die es im Alltag zu entdecken gibt. Außerdem werden die Kinder auch geschult, ihre Umwelt bewusster wahrzunehmen.



montessori material